Verlust an der Kasse

Diebstahl an Kassen in Bäckereien, Metzgereien und im Supermarkt

Für Ladenbesitzer, Gastronomen und andere Unternehmer  ist es immer wieder eine schockierende Nachricht. Es wird in der Firma geklaut, nicht nur Fremde, Ladendiebe, nein die eigenen Mitarbeiter bedienen sich im Lager oder direkt an der Kasse.

Nach neuesten Erhebungen sind   40 % der Mitarbeiter  stark anfällig, wenn sich eine Gelegenheit zum Diebstahl bietet  25-30 % der Mitarbeiter klauen immer.

Verleiten Sie Ihre Angestellten nicht zum Diebstahl, sorgen Sie für klare Verhältnisse.

Selbst wenn Sie nur einen kleinen Laden haben, macht sich die Investition einer Laden- und Kassenüberwachung innerhalb eines Jahres bezahlt.

Kassko ist ein Kassen-Überwachungssystem, das wirklich ohne Schulung und ohne Bedienungsanleitung bedient werden kann.

  • Sie müssen keinen Kurs machen
  • Sie müssen nicht Informatik studiert haben
  • Sie brauchen keine PC-Kenntnisse
  • Selbst wenn Sie Kassko eine Woche nicht benutz haben, werden Sie sich ohne Mühe zurechtfinden
  • Die intuitive Bedienführung bringt Sie schnell zu den Bildern die Sie sehen wollen

Vorteile der Kassko Kassenüberwachung

  • Einfache Bedienung- ohne PC-Kenntnisse
  • kostenlose Klientsoftware für Fernabfrage
  • kostenlose  iPhone und Android-App für mobile Abfrage
  • kostenlose Alarmanlage mit Bild via Internet bei Einbruch
  • kostenlose Software zur Verknüpfung mit  Alarmanlagen
  • Suchfunktion nach allen Kassenvorgängen mit Bild
  • bestes Preis/Leistungsverhältnis
  • Technischer Service in ganze Deutschland
  • Datenschutzkonforme Unterlagen
  • Alles was an der Kasse gemacht wird, kann mit einem Videofilm überprüft werden

Kassko Kassenüberwachung

Wenn Sie Einzelhändler oder Gastronom sind, dann können Sie sich jetzt freuen und entspannt zurücklehnen. Es gibt Kassko, die ultimative und unbestechliche Kassenüberwachung.

Kassko-Kassenüberwachungen sind Datenschutzkonform.

Fordern Sie die kostenlose  Checkliste für die Datenschutzdokumentation  an oder bestellen  Sie eine fertige Datenschutzdokumentation bei uns.

  • Datenschutzdokumentation oder Datenschutzmanagement

Bevor Sie eine Videoanlage installieren, sollten Sie sich über den Zweck, den  sie damit verfolgen, genaue Gedanken machen und auch überdenken, ob es nicht „mildere Mittel“ gibt, diesen konkret festgelegten Zweck zu erreichen. Diese Gedanken müssen Sie als sogenannten Vorabkontrolle im Bedarfsfall schriftlich auch nachweisen können. Erst wenn es keine milderen und zumutbaren Mittel gibt, dann dürfen Sie eine Videoüberwachung  installieren.

In einer Datenschutzdokumentation sind die nachstehenden aufgeführten Punkte genau zu beschreiben. Auch eine Kopie der Vorabkontrolle und am besten auch alle Unterschriften sämtlicher  Mitarbeiter mit deren Einverständnis zu der Videoanlage sollten auf dieser Datenschutzdokumentation vorhanden sein.

Kassenüberwachung Kassko gibt es  in Full-HD  Videotechnik und auch noch in alter IP- Technik.

Die Kassen-Bonanalyse mit den dazugehörigen Videofilmen ist ein beweisfähiges Revisionsinstrument. Jederzeit Einblick in Ihren Laden – null Cent Spritkosten

 Die vollautomatische KassenKontrolle.

Mit Kassko können Sie sich die Bilder zu jedem Kassenvorgang schnell anschauen. Per Internet kostet Sie ein „Besuch „in Ihrem Geschäft keinen Cent Fahrtkosten. Billiger können Sie keinen Blick auf Ihre Auslagen und Brotregale werfen.

Ein Bäcker in Ludwigsburg:

„Seit dem Tag der Installation von „Kassko“ ist mein Umsatz sprunghaft angestiegen. Bis zu 300 EUR pro Tag habe ich heute mehr in der Kasse. Ich kann meinen Bäcker-Kollegen nur raten: Kauft euch so rasch wie möglich Cash-Plus, jeder Tag den ihr zu lange wartet, kostet euch bares Geld.

Kassko -die moderne Kassenüberwachung

Ladenbesitzer und Gastronomen möchten ihre Kassen im Griff haben und bei Bedarf auch nachkontrollieren können , was an der Kasse geschieht.

ACHTUNG -ACHTUNG

Bei Kassko erhalten Sie eine datenschutzkonforme Video- und Kassenüberwachung.

  • Was Sie vor eine Videoüberwachung bedenken sollten:
  • Das Datenschutzgesetz BDSG
  • Wissen Sie was  der Datenschutz vor der Installation einer Videoanlage verlangt?
  • Wissen Sie, wie eine Vorabkontrolle gemacht wird?
  • Wissen Sie, dass bei Videoüberwachung generell eine Datenschutzbeauftragter bestellt werden muss